EnergyRadar

Haben Sie

weitere Fragen?

Wir haben die Antworten
Häufige Fragen

Ist die EnergyRadar-Produktlinie für verschiedene Länder erhältlich?

Die EnergyRadar-Produktfamilie ist für verschiedene Arten von intelligenten Zählern in ganz Europa und weltweit erhältlich. Die Produktfamilie ist für intelligente Zähler mit einem HAN-Port, einem P1-Port oder nur mit einer optischen Schnittstelle bestimmt. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und teilen Sie uns mit, welche Art von Smart Meter Sie verwenden.

Kontakieren Sie uns

Muss ich ein neues Wifi-Netzwerk installieren?

Die EnergyRadar-Produktfamilie kann Ihr lokales WiFi-Netzwerk nutzen.

Kann die EnergyRadar-Produktfamilie in Anwendungen von Drittanbietern eingesetzt werden?

Die EnergyRadar-Produktfamilie bietet standardisierte Schnittstellen über eine API und MQTT. Die API wird für die Integration in lokale Anwendungen wie HEMS oder Smart Home verwendet. Die MQTT-Schnittstelle wird für die Backend-Integration in fortgeschrittene IoT-Anwendungen verwendet.

Wie installiere ich die MeterExtension #1?

Schließen Sie einfach die MeterExtension #1 an den lokalen Port Ihres Smart Meters an. Für jedes Smart Meter ist die Stelle des lokalen Anschlusses unterschiedlich.

Wie starte ich die MeterExtension #1 neu?

Trennen Sie die MeterExtension #1 vom Smart Meter und schließen Sie sie wieder an. Dadurch wird die MeterExtension #1 neu gestartet.

Benötigt die MeterExtension #2 eine externe Stromversorgung?

Die MeterExtension #2 wird mit einer internen Batterie geliefert und benötigt daher keine externe Stromversorgung. Die Batterie hält ca. 2 Jahre, abhängig von der Verwendung der MeterExtension #2.

Liest die MeterExtension #2 Echtzeitdaten?

Die MeterExtension #2 ist für Anwendungen konzipiert, bei denen 15-Minuten-Werte ausreichend sind.

Benötigt die MeterExtension #3 eine externe Stromversorgung?

Die MeterExtension #3 benötigt eine externe Stromversorgung und hat daher einen eingebauten USB-Anschluss.

Liest die MeterExtension #3 Echtzeitdaten?

Die MeterExtension #3 liest die Daten vom optischen Port des Smart Meters nahezu in Echtzeit aus. Daher liefert sie Echtzeitdaten an das EnergyRadar APP, lokale HEMS-Anwendungen und kann auch in IoT-Anwendungen verwendet werden.

Wozu dient die BlueTooth - WiFi-Bridge?

Die BLE-WiFi-Bridge ist so konzipiert, dass sie Daten von vielen Haushalten sammelt und diese Daten an ein Backend-System für weitere Anwendungen, Webseiten und andere sendet.